wing to the horizon.jpg wing to the horizon.jpg

Headquarters Switzerland

Seit 1969 setzt Zimex Aviation Ltd. seine Luftfahrzeuge in entlegenen Gebieten in Afrika, dem Nahen Osten und Asien für internationale Hilfsorganisationen, diverse UNO-Agenturen und multinationale Ölkonzerne ein. Seit 2016 wurden die Aktivitäten zusätzlich auf den europäischen Express-Luftfrachtbereich ausgeweitet. Die in der Schweiz zugelassenen, spezialisierten Luftfahrtbetriebe gewährleisten den hohen operationellen und technischen Standard der Europäischen Agentur für Flugsicherheit EASA. Zur Unterstützung der gesamten Turboprop-Flotte von über 20 im Ausland eingesetzten Maschinen besorgt Zimex auch den eigenen Einkauf von Ersatzteilen, die ganze Nach- und Rückschublogistik sowie die Lagerhaltung in den diversen Stationen.

 

Für das Team in Glattbrugg suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen genauen, teamorientierten und selbständigen

 

Technischen Administrator mit Begeisterung für die Aviatik (m/w)

 

In dieser wichtigen Funktion administrieren und archivieren Sie die technischen Publikationen und Wartungsberichte der Flugzeuge äusserst genau in physischer und elektronischer Form für die EASA 145 Maintenance Organisation. Sie überwachen Termine und kontrollieren die Durchführung sowie Dokumentation der Wartungen. Bei der Überprüfung von Formularen und Prozessen wirken Sie aktiv mit. Sie verwalten und aktualisieren die wichtigen Dokumente der Ingenieure bezüglich Skills und Lizenzen. Zudem erstellen Sie die Trainingspläne und -unterlagen für die Flugzeugmechaniker und übernehmen deren IT-Support.

 

Um diese Aufgaben kompetent auszuführen, haben Sie eine technische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen (Polymechaniker, Automatiker oder gleichwertig) und Berufserfahrung in der Administration von technischen Dokumentationen, vorzugsweise in der Aviatikbranche, gesammelt. Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung im Luftfahrtbereich absolviert (EASA PART 66 oder gleichwertig). Kenntnisse der EASA PART 145 Regulationen sind von Vorteil. Sie kommunizieren gewandt in Deutsch und Englisch und zeichnen sich durch Ihre Affinität zur Technik sowie Ihre sehr guten IT-Kenntnisse (MS-Office, Sharepoint, OneDrive) aus. Es fällt Ihnen leicht, sich in neue Software Applikationen einzuarbeiten und diese zu administrieren. Fremden Kulturen begegnen Sie offen und interessiert. Wenn Sie eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine genaue und gut organisierte und strukturierte Arbeitsweise besitzen, freut sich Frau Edith Enzler (een@art-of-work.ch) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

 

Ein gutes Arbeitsklima sowie eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem internationalen nicht alltäglichen Umfeld mit einem tollen Team erwarten Sie!

 

AUSTRIAN ALPS HEADING KPT.jpg